W6 N 1235/61

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Wer sich für die W6 N 1235/61 Nähmaschine entschließt, soll laut den Werbeversprechen des bekannten Herstellers von vielen interessanten Features profitieren können, die gerade für Anfänger von Vorteil sein sollen. Demnach wird ein hohes Maß an Komfort in allen Bereichen versprochen, wobei optimale Nähergebnisse erzielt werden können sollen. Für uns als kompetentes Test-Team im Sektor der Nähmaschinen mit unserer jahrelangen Erfahrung lassen wir uns von Werbung nicht blenden. So haben wir kurzerhand diese Nähmaschine zur Hand genommen und sie auf Herz und Nieren getestet. Die Resultate dieses Tests können den nachfolgenden Zeilen entnommen werden.

Spezifikationen der W6 N 1235/61

W6 N 1235/61 Platz 5 in 2012
W6 N 1235/61 Platz 5 in 2012

Als wir unseren ausführlichen Test starteten, stach uns sofort die Spitzenqualität der W6 N 1235/61 ins Auge. Demnach waren die aus einschlägiger Werbung bekannten Anpreisungen in keinster Weise übertrieben. Alle Komponenten schienen perfekt ineinander zugreifen und somit zu einer stimmigen Einheit zu finden. Diese hohen Qualitätsstandards werden ebenfalls deutlich, wenn man die gewährte Garantie von zehn Jahren betrachtet. Zudem werden dem Anwender bis zu 23 Nähprogramme geboten, die es beispielsweise zulassen, einen Gerad- oder auch Zickzackstich zu bewerkstelligen.

W6 N 1235/61 Stichbild
W6 N 1235/61 Stichbild

Aber auch ein elastischer Blindstich, sowie Dessousstich, kann für die eigenen Kreationen verwendet werden. Die Besonderheit hierbei ist es, dass keinerlei stundenlangen Vorkehrungen getroffen oder sich mehrere Tage mit den Funktionsweisen dieses Modells auseinandergesetzt werden muss. Ein bereits integrierter Nadeleinfädler überraschte uns ebenfalls, da er einwandfrei arbeitete und für ein besonders zügiges und vor allem einfaches Einfädeln der Nadel sorgte. Das mögliche Einsatzgebiet wird jedoch geringfügig eingeschränkt, da sich lediglich zwei Nadelpositionen vorfinden, weshalb Profis lieber zu einem anderen Modell greifen sollten. Darüber hinaus kann auch rückwärts genäht werden, wobei eine Schnelltaste für das nötige Tempo sorgt. Dank des Tragegriffs lässt sich diese Maschine simpel transportieren.

Kurz zum Preis der W6 N 1235/61

Für einen durchschnittlichen Preis von gerade einmal 140,00 Euro stellt sich dieses Modell als absolute Empfehlung für alle Einsteiger in die Nähkunst dar. Zudem wird ein großer Zubehör-Umfang geboten.

Abschließende Worte zur W6 N 1235/61

Wer sich schon seit längerer Zeit auf der bislang erfolglosen Suche nach einer Nähmaschine befindet, die sowohl eine hohhe Einsteigerfreundlichkeit als auch zahlreiche interessante Features bereithält, wird mit der W6 N 1235/61 Nähmaschine in jedem Fall glücklich werden. Die vielen Konfigurationsmöglichkeiten, sowie zahlreiche kleine Extras, lassen der eigenen Fantasie freien Lauf und ermöglicht es erste Einblicke in die Welt des Nähens gewinnen zu können. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stellt sich durchweg positiv dar.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

1 Kommentar zu „W6 N 1235/61“

  1. Habe kein nähfuß für meine maschine…wer weiß wie ich an einen neuen kommen kann…kenne leider kein hersteller,an den man sich wenden könnte…Danke dori

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.