Schneiderpuppe verstellbar: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Stellt sich Dir die Frage ob Deine Schneiderpuppe verstellbar sein sollte oder nicht? Wir haben uns die verschiedensten Schneiderpuppen-Tests angeschaut, um Dich so ausführlich wie möglich informieren zu können. Im Folgenden wollen wir Dir zeigen, worauf Du beim Kauf achten solltest und welches Modell sich am besten für Deinen Gebrauch eignet.

Unsere Favoriten

Schneiderbüste mit männlichem Torso: Adjustoform, 8-teilige verstellbare Schneiderpuppe männlich
“Die beste verstellbare Schneiderpuppe für das Nähen von Männermode.”

Die beste Schneiderpuppe für kleine Größen: Prym, Schneiderbüste XS Prymadonna
“Sehr gut bewertete Kleiderpuppe inklusive des wichtigsten Zubehörs.”

Die am besten bewertete Damenbüste: Prym, Prymadonna M
“Ausgezeichnete Büste inklusive des wichtigsten Zubehörs. Geeignet für übliche Konfektionsgrößen “

Beste Damenbüste im Preis-Leistungs-Verhältnis: DEUBL, Majestique Blue Multi
“Sehr guter Halt, inklusive Nadelkissen und Rockabrunder. Das günstigste von uns vorgeschlagene Modell”

Hervorragend für das Nähen von Übergrößen: De Bondt, Schneiderbüste Laura XL
“Justierbarer Torso mit integriertem Nadelkissen. Zusätzlich auch höhenverstellbar.”

Nützliche Schneiderpuppe mit besonders schönem Design: Adjustoform, Lady Valet
“Nicht nur praktisch, sondern auch wunderschön. Darum kann die Büste zum Nähen und Ausstellen genutzt werden.”

Für Hosen geeignete Schneiderpuppe: Prym, Prymadonna Multi M
“Verstellbare Schneiderpuppe inklusive des wichtigsten Zubehörs. Auch geeignet für das Nähen von Hosen.”

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Kenne den Unterschied und entscheide Dich, ob Deine Schneiderpuppe verstellbar oder nicht verstellbar sein sollte. Lerne bei uns die vielen Vorteile der verstellbaren Top-Modelle kennen.
  • Es gibt verschiedene Arten von Schneiderpuppen. Neben der Auswahl zwischen verstellbar oder nicht, kann man zusätzlich aus Herren-, Damen- und Kindermodellen wählen. Wie Du das richtige Modell und die richtige Größe auswählst, findest Du in unserem Kaufratgeber.
  • Die Schneiderpuppe ist ein super Start in Dein neues Hobby! Wir zeigen Dir welches Zubehör beim Abstecken und Detaillieren Deiner Kreationen zusätzlich behilflich sein kann.
  • Ist die Schneiderpuppe verstellbar, so hast Du viele verschiedene Optionen, um zwischen Schnitten und Größen auszuwählen. In unserem Ratgeber stellen wir Dir vor, was alles möglich ist.
  • Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener! Wir geben Dir eine ausführliche Auskunft über verschiedenste verstellbare Schneiderpuppen, damit Du Dich am Ende für das Deiner Meinung nach beste Preis-Leistungs-Verhältnis entscheiden kannst.

Die besten verstellbaren Schneiderpuppen: Favoriten der Redaktion

Wir haben für Dich die besten verstellbaren Schneiderpuppen zu jedem Verwendungszweck herausgesucht. Wir können diese Modelle guten Gewissens weiterempfehlen. Sie alle überzeugen mit ihrer Qualität und einer langen Lebensdauer.

Die besten verstellbaren Schneiderpuppen auf einen Blick.
Die besten verstellbaren Schneiderpuppen auf einen Blick. Wir stellen Dir unsere Favoriten vor.

Männliche Büste: Adjustofort 8-teilige verstellbare Schneiderpuppe

Was uns gefällt:

  • 8-teiliger Körper mit 12 Einstellungsrädchen
  • für jede Größe; one-sized
  • auch für Hosen geeignet
  • integriertes Nadelkissen
  • dreibeiniger klappbarer Standfuß
Was uns nicht gefällt:

  • höherpreisig

Redaktionelle Einschätzung

Diese Schneiderbüste ist perfekt für Dich, wenn Du gerne Kleidung für Männer nähst. Das Modell ist sehr minimalistisch gestaltet. Die relativ kleinen Einstellrädchen sind leicht zu bedienen und unauffällig. Darum lässt sich die Büste auch ausgezeichnet für Ausstellungszwecke nutzen. Möchtest Du den männlichen Torso nur als Nähhilfe nutzen, kommt Dir das integrierte Nadelkissen und der flexibel einsetzbare Standfuß zugute.

Der Standfuß lässt sich einfach zusammenklappen und kann so auch schnell auf- und abgebaut werden. Außerdem kannst Du ihn auch seitlich an der Puppe anbringen, um ohne Probleme an Hosen zu arbeiten. Selbst, wenn der metallene Standfuß seitlich angebracht ist, bietet er ausreichend Stabilität. Neben den üblichen Einstellungsmöglichkeiten an Brust, Taille und Hüfte lässt sich der Torso auch in der Rückenlänge verstellen.

Sowie die meisten männlichen Schneiderpuppen kommt auch dieses Modell nur in einer Einheitsgröße. Mit den verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten solltest Du aber trotzdem keine Probleme beim Anpassen bekommen.

Einheitsgröße
Brust: 94 – 114 cm
Taille: 82 – 101 cm
Hüfte: 99 – 119 cm
Rückenlänge: 41 – 47 cm
Gewicht: 4,4 kg

Die beste Schneiderpuppe für kleine Größen: Prym 611754 Schneiderbüste XS, Prymadonna

Was uns gefällt:

  • drehbare Schneiderpuppe
  • enthält Rockabrunder und Nadelkissen
  • perfekt für kleine Größen
  • vierbeiniger Standfuß aus Kunststoff
  • 13 Justierungen an Schneiderpuppe möglich
Was uns nicht gefällt:

  • nur für drei verschiedene Kleidergrößen im XS-Bereich

Redaktionelle Einschätzung
Es ist schwierig eine Schneiderpuppe zu finden, die sich auf die eigenen Maße einstellen lässt, wenn man besonders klein und schlank ist. Die “Prymadonna” von Prym ist hierbei die perfekte Lösung. Das Modell ist in vier verschiedenen Größen erhältlich, darunter auch die eher seltene Größe XS.

Wenn Du Klamotten unterhalb der Konfektionsgröße 36 anpassen oder nähen möchtest, solltest Du Dich für diese Büste entscheiden. Der Torso bietet alles, was man braucht und mehr. Neben der Möglichkeit Hals, Brust, Taille und Hüfte einzustellen, lässt sich auch die Höheneinstellung verändern. Die Prymadonna enthält außerdem ein Nadelkissen im Halsbereich und einen Rockabrunder mit Stecknadelfixierung.

Das Arbeiten an diesem Modell ist für Dich so gut wie möglich vereinfacht worden. Die Drehscheiben im vorderen Bereich der Büste und die Drehräder an der Seite und am Rücken ermöglichen eine einfache Anpassung. Der drehbare Torso hilft dabei, flexibel an Deiner Kreation zu arbeiten, auch wenn Du nur wenig Platz hast. Zusätzlich bietet der Standfuß aus Kunststoff durch die vier Standbeine ausreichend Stabilität.

XS S M L
Brust: 76 – 91 cm Brust: 84 – 100 cm Brust: 100 – 126 cm Brust: 112 – 127 cm
Taille: 56 – 71 cm Taille: 66 – 84 cm Taille: 82 – 99 cm Taille: 94 – 109 cm
Hüfte: 79 – 94 cm Hüfte: 91 – 109 cm Hüfte: 104 – 122 cm Hüfte: 119 – 132 cm
Gewicht: 3,9 kg Gewicht: 4,3 kg Gewicht: 5,1 kg Gewicht: 5,3 kg

Die am besten bewertete Büste: Prym Prymadonna M

Was uns gefällt:

  • enthält das wichtigste Zubehör
  • Torso ist mit durch Schaumstoff verstärktem Nylon überzogen
  • klappbarer Vierbein Standfuß
  • flexible Einstellungen der Schneiderpuppe möglich
Was uns nicht gefällt:

  • Konfektionsgröße nicht auf Schneiderpuppe selbst vermerkt

Redaktionelle Einschätzung
Die “Prymadonna” von Prym in der Größe M ist eine der meistverkauften verstellbaren Schneiderbüsten. Sie hat es nicht ohne Grund auf Platz sechs der Amazon Bestsellerliste in der Kategorie Schneiderpuppe geschafft. Dieses zuverlässige Modell punktet bei Qualität, Effizienz und deckt die am meisten getragenen Konfektionsgrößen ab. Egal ob Du als Dich in Deinem neuen Hobby ausprobieren möchtest, oder als Profi Näherin agierst. Mit dieser Schneiderbüste triffst Du eine sichere Wahl.

Die Damenbüste erleichtert Dir die Arbeit vielmals. Der 8-teilige Torso lässt sich an 13 Drehscheiben und Rädchen flexibel einstellen und auch in der Höheneinstellung verändern. Der klappbare Vierbein Standfuß bietet nicht nur Stabilität, sondern auch die Möglichkeit Deine Schneiderpuppe schnell auf und abzubauen. Der Kunststoff-Torso ist mit durch Schaumstoff verstärktem Nylon bezogen um das Abstecken und Markieren zu vereinfachen.

Außerdem kommt diese verstellbare Schneiderbüste mit dem wichtigsten Zubehör geliefert. So musst Du Dir nicht noch zusätzlich einen Rockabrunder und ein Nadelkissen besorgen.

XS S M L
Brust: 76 – 91 cm Brust: 84 – 100 cm Brust: 100 – 126 cm Brust: 112 – 127 cm
Taille: 56 – 71 cm Taille: 66 – 84 cm Taille: 82 – 99 cm Taille: 94 – 109 cm
Hüfte: 79 – 94 cm Hüfte: 91 – 109 cm Hüfte: 104 – 122 cm Hüfte: 119 – 132 cm
Gewicht: 3,9 k Gewicht: 4,3 kg Gewicht: 5,1 kg Gewicht: 5,3 kg

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis: Deubl Schneiderpuppen, Majestique Blue Multi

Was uns gefällt:

  • drehbarer 8-teiliger Torso
  • Vierbein Standfuß inklusive Rockabrunder
  • 13-fach verstellbare Büste durch elf Stellrädchen
  • integriertes Nadelkissen im Halsbereich
  • extra ausgearbeitete Schulterpartie für korrekten Fall des Ärmels
Was uns nicht gefällt:

  • Verstellräder teilweise schwerfällig

Redaktionelle Einschätzung
Die günstigste von uns empfohlene Schneiderpuppe ist die “Majestique Blue” von DEUBL. Sie überzeugt besonders im Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieser Damentorso besitzt alles, was man sich wünscht. Die Schneiderpuppe lässt sich an Hals, Brust, Taille und Hüfte verstellen. Der drehbare 8-teilige Torso kann 13-fach mithilfe von elf Stellrädern angepasst werden.

Der Standfuß bietet Stabilität und außerdem die Möglichkeit die Arbeitshöhe einzustellen. Bereits mitgeliefert wird ein integriertes Nadelkissen am Halsbereich, sowie ein Rockabrunder mit Stecknadelfixierung am Standfuß.
Hilfreich ist ebenfalls die ausgearbeitete Schulterpartie, wenn es darum geht den Fall der Ärmel genau zu erkennen.

Das Einzige aus den Bewertungen einhergehende Manko ist die Haltbarkeit der Büste. Diese ist nicht so lange wie bei preislich höheren Modellen. Dennoch ist die Leistung dem günstigen Preis entsprechend. Wir empfehlen Dir diese Büste besonders dann, wenn Du noch ein Anfänger bist und zum ersten Mal eine verstellbare Schneiderpuppe ausprobieren möchtest.

M (42 – 50)
Halsumfang: 36 – 43 cm
Brust: 99 – 117 cm
Taille: 82 -102 cm
Hüfte: 104 – 120 cm
Gewicht: 5,4 kg

Für Übergrößen: De Bondt Schneiderbüste Laura

Was uns gefällt:

  • 12 Möglichkeiten zum Justieren
  • dreibeiniger Standfuß mit Rockabrunder
  • integriertes Nadelkissen im Halsbereich
  • Höhenverstellbar
  • für Übergrößen geeignet
Was uns nicht gefällt:

  • Schneiderpuppe ist oft ausverkauft

Redaktionelle Einschätzung
Du möchtest Klamotten für Übergrößen anpassen oder kreieren? Dann ist die Schneiderpuppe “Laura” von De Bondt in der Größe XL genau die richtige für Dich. Dieser Torso von der Top-Marke De Bondt ist ein super Helfer für Deine Näharbeit. Die Büste kann an Hals, Brust, Taille, Hüfte und der Rückenlänge verstellt werden, um sich so der gewünschten Körperform perfekt anzupassen. Das Einstellen der Schneiderpuppe ist durch die großen Drehscheiben besonders einfach. Die vorgeformten Schultern sind praktisch, um den Fall der Ärmel genau nachstellen zu können.

Am Standfuß ist bereits ein Rockabrunder befestigt und im Halsbereich findet sich ein integriertes Nadelkissen. Außerdem bietet der Standfuß reichlich Stabilität, die bei einem amtlichen Gewicht von 6,4 kg auch nötig ist.

XL
Brust: 122 – 137 cm
Taille: 104 – 119 cm
Hüfte: 130 – 144 cm
Gewicht: 6,4 kg

Torso mit schöner Optik: Adjustoform, Lady Valet

Was uns gefällt:

  • 8-teiliger Torso mit 12 Stellrädchen
  • Oberfläche aus Polyester und Baumwolle
  • Standbein aus dunklem Echtholz
  • das optisch schönste Modell
  • Rückenverlängerung möglich
Was uns nicht gefällt:

  • kein Nadelkissen oder Rockabrunder enthalten
  • Zubehör muss extern besorgt werden

Redaktionelle Einschätzung
Wenn Du nach einer Schneiderpuppe suchst, die neben dem praktischen Gebrauch auch noch optisch punkten soll, dann ist diese Büste die richtige. “Lady Valet” von Adjustoform überzeugt nicht nur mit Qualität, sondern auch mit klassischem Design. Besonders der Standfuß aus dunklem Echtholz ist ein wahrer Hingucker. Auch die klein gehaltenen Verstellrädchen tragen dazu bei, dass dieses Modell perfekt als Ausstellungspuppe genutzt werden kann.

Auch für die Arbeit an der Büste ist einiges geboten. Die Oberfläche aus Polyester und Baumwolle ist gut für das Abstecken und Markieren Deiner Stoffe. Die Einstellungsmöglichkeiten an Hals, Brust, Taille, Hüfte und Rücken bieten ausreichende Anpassungsfähigkeit. Leider sind hier kein Nadelkissen oder Rockabrunder enthalten. Das Zubehör muss also noch extern besorgt werden. Besonders beim Rockabrunder wird es schwer ein Modell zu finden, das am Holzbein montiert werden kann.

XS S M L
Brust: 71 -86 cm Brust: 84 – 104 cm Brust: 99 – 119 cm Brust: 115 – 135 cm
Taille: 59 – 79 cm Taille: 61 – 81 cm Taille: 74 – 94 cm Taille: 97 – 117 cm
Hüfte: 76 -96 cm Hüfte: 86 – 106 cm Hüfte: 102 – 122 cm Hüfte: 119 – 140 cm
Rückenlänge: 34 – 39 cm Rückenlänge: 38 – 43 cm Rückenlänge: 38 – 43 cm Rückenlänge: 40 – 45 cm

Für Hosen geeignet: Prym 610256 Prymadonna Multi

Was uns gefällt:

  • drehbare 8-teilige Schneiderbüste
  • höhenverstellbar und anpassungsfähig am Hals
  • integriertes Nadelkissen und Rockabrunder
  • vierbeiniger Standfuß
  • für Hosen geeignet
Was uns nicht gefällt:

  • höherpreisige Schneiderpuppe

Redaktionelle Einschätzung
Diese verstellbare Schneiderpuppe eignet sich neben dem “normalen” gebrauch auch besonders gut für die Arbeit an Hosen. Das stabile Standbein lässt sich sowohl mittig als auch seitlich an dem Torso anbringen. Wenn Du sie seitlich anbringst, hast Du genug Platz um in Ruhe an Deinen Hosenbeinen zu arbeiten. Da die Puppe höhenverstellbar ist, kannst Du Dir die Büste auf eine angenehme Höhe stellen, wenn Du an einer Hose arbeitest. So musst Du nicht stundenlang auf Deinen Knien hocken.

Der drehbare 8-teilige Torso bietet ausreichend Anpassungsfähigkeit. Durch die ausgearbeiteten Schultern kannst Du besonders schön und genau sehen, wie Deine Ärmel fallen. Hilfreich ist auch das beinhaltete Zubehör. Das Nadelkissen im Halsbereich, sowie der Rockabrunder am Standfuß sind die wichtigsten Utensilien bei der Arbeit an einer Schneiderpuppe.

S M
Brust: 84 – 100 cm Brust: 100 – 116 cm
Taille: 66 – 84 cm Taille: 82 – 99 cm
Hüfte: 91 – 109 cm Hüfte: 104 – 122 cm
-- Gewicht: 4,5 kg

Kaufratgeber für Schneiderpuppe verstellbar

Unser Ratgeber soll Dir dabei helfen, Dich für eine Kleiderpuppe zu entscheiden. Darum listen wir Dir die wichtigsten Informationen auf und zeigen Dir auf welche Kriterien Du beim Kauf besonders achten solltest. Außerdem erfährst Du im Folgenden, auf welche Marken verlass ist, welche Kosten grob auf Dich zukommen und welches Zubehör behilflich sein könnte.

Was ist der Unterschied zwischen verstellbaren Schneiderpuppen und Schneiderpuppen mit festem Maß?

Wenn Du schon mal nach dem Unterschied zwischen verstellbaren und nicht verstellbaren Schneiderpuppen gesucht hast, ist Dir eine Sache bestimmt besonders aufgefallen: die Unterschiede im Preis. Also warum ist eine verstellbare Büste teurer? Ganz einfach: Weil Du mit solch einem Modell viel mehr Möglichkeiten zur Anpassung hast. Während eine Schneiderpuppe mit festem Maß nur für die Arbeit an einer einzigen Größe geeignet ist, kannst Du eine verstellbare Schneiderpuppe individuell anpassen.

Kaufberater für verstellbare Schneiderpuppen
Verstellbare Schneiderpuppen sind in jeder Hinsicht hilfreich. Sie haben dieselben Funktionen wie nicht verstellbare Büsten und sogar noch mehr.

Möchtest Du zum Beispiel Deiner besten Freundin zum Geburtstag ein schönes Kleid nähen, brauchst Du eine anpassbare Puppe, da Ihr nicht dieselbe Kleidergröße tragt. Auch wenn Du nur für Dich selbst schneiderst, könntest Du eine verstellbare Büste gebrauchen. Selbst wenn Du zu- oder abnehmen solltest, kannst Du mit dieser Büste weiter arbeiten. Die Schneiderpuppe mit festem Maß hingegen richtet sich lediglich an die durchschnittlichen Maße der jeweiligen Konfektionsgröße.

Für wen eignet sich eine verstellbare Schneiderpuppe?

Eine verstellbare Schneiderpuppe eignet sich für jeden, der die Intention hat genaue und ordentliche Maßarbeit zu erlernen. Egal ob Du gerade mit diesem neuen Hobby startest oder ob Du als Nebenjob Kostüme anfertigst. Es wird Dir unheimlich behilflich sein Deine Stoffe an einer passenden Körperform ausmessen zu können. Auch das Anbringen von Details wird Dir leichter fallen, wenn Dein Kleidungsstück am Modell zu sehen ist.

Welche Größe muss eine verstellbare Schneiderpuppe haben?

Die Einstellungsmöglichkeiten haben leider auch ihre Grenzen. Darum musst Du Dich für die passende Größe entscheiden. Das entscheidest Du am besten in dem Du überlegst, an welchen Konfektionsgrößen Du später arbeiten möchtest. Der einstellbare Raum variiert von Modell zu Modell. Beispielsweise könnte aber eine verstellbare Schneiderpuppe in Größe S für Konfektionsgrößen 36-44 optimal sein.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei verstellbaren Schneiderpuppen?

Die wichtigsten Infos zu verstellbaren Schneiderpuppen kennst Du schon. Jetzt geht es darum, auf welche Aspekte Du beim Kauf besonders achten solltest. Nimm Dir die genannten Kriterien zur Hilfe, um Dich für ein auf Dich abgestimmtes Modell zu entscheiden.

Konfektionsgröße

Du kannst mit einer Schneiderpuppe nicht unendlich viele Größen einstellen. Also achte darauf, Dich für das richtige Modell passend zu Deinen Bedürfnissen zu entscheiden. Das ist besonders bei weiblichen Büsten von Bedeutung.

Ein Modell in Größe M umfasst die Kleidungsgrößen von 36 bis 44 und bedeckt somit die meistgetragenen Größen. Möchtest Du an Konfektionsgrößen unterhalb oder oberhalb dieses Bereiches arbeiten, solltest Du Dich demnach für ein Modell in Größe S oder L entscheiden.

Verstellbare Kinder- und Männerbüsten werden für gewöhnlich nur in Einheitsgröße angeboten. Diese sollte Dir aber ausreichende Möglichkeiten zum Verstellen bieten.

Torsoform

Es ist wichtig, dass Du Dich zwischen einer weiblichen und einer männlichen Schneiderpuppe entscheidest. Die Unterschiede sind Groß. Möchtest Du also Herrenkleidung kreieren, sollte das an einem männlichen Torso geschehen. Nur so lassen sich optimale Ergebnisse erzielen.

Verstellbarkeit

Bei dem Verstellen Deiner Büste gibt es einiges, worauf Du achten solltest. Denn je mehr sich bei Deiner Schneiderpuppe verstellen lässt, umso genauer kannst Du sie an Dich anpassen.

Höhenverstellbarkeit

Die meisten Schneiderpuppen haben die Option in der Höhe verstellt zu werden. Beim Nähen ist das für Dich besonders wichtig um die Körpergröße der Person einstellen zu können.
Außerdem hilft es Dir dabei, am unteren Saum zu arbeiten, ohne in die Knie gehen zu müssen.

Verstellmechanismus

Eine Büste lässt sich entweder durch eine Drehscheibe, eine Drehschraube oder durch ein Schlüsselloch verstellen. Jede dieser Möglichkeiten sollte leicht und problemlos zu bedienen sein.

Achtung: Solltest Du Dich für eine Schneiderpuppe mit Verstellbarkeit durch ein Schlüsselloch entscheiden, darfst Du den passenden Schlüssel nicht verlieren. Ohne ihn kannst Du die Büste nicht mehr verstellen.

Einstellbarkeit der Maße

Das Einstellen der Maße sollte innerhalb der angegebenen Konfektionsgrößen beliebig möglich sein. Um es Dir einfacher zu machen, solltest Du beim Umstellen von unten nach oben also von Hüfte zu Hals vorgehen.

Tipp: Die besten Büsten lassen sich an Hals, Brust, Taille, Hüfte und Rücken einstellen.

Drehbarkeit des Torsos

Wenn sich Deine Schneiderpuppe drehen lässt, kannst Du Deine Arbeit von jeder Seite betrachten. Das ist besonders von Vorteil, wenn Du Platz sparen möchtest oder musst.

Standfuß

Du kannst Dich zwischen einem festen oder einem beweglichen Standfuß entscheiden. Die Stabilität sollte in jedem Fall gut sein, um die ruhige Arbeit am Torso zu ermöglichen.

Tipp: Wenn Du Dich für einen Standfuß mit Rollen entscheidest, sollten diese unbedingt feststellbar sein.

Verwendungszweck

Soll Deine Schneiderpuppe nur praktisch sein, oder auch optisch etwas hermachen? Diese Frage solltest Du Dir stellen, bevor Du Dich für ein Modell entscheidest. Möchtest Du die Büste nutzen, um Deine fertige Arbeit zu präsentieren, dann sollte sie auch schön aussehen.

Gewicht

Das Gewicht ist für Dich dann wichtig, wenn Du Deine Büste regelmäßig auf- und abbaust oder bewegst. Je leichter Deine Schneiderpuppe ist, umso einfacher wird es für Dich.

Transportfähigkeit

Das Gewicht ist für Dich dann wichtig, wenn Du Deine Büste regelmäßig auf- und abbaust oder bewegst. Je leichter Deine Schneiderpuppe ist, umso einfacher wird es für Dich.

Welche Marken stellen qualitative verstellbare Schneiderpuppen her?

Um Dir die Suche nach einer qualitativ hohen Schneiderpuppe zu erleichtern haben wir Dir die verlässlichsten Marken aufgezählt. Sie überzeugen ihre Kunden rund um und werden auch von uns empfohlen.

Prym

Prym ist ein zuverlässiger Online-Shop der sich mit allem rund um Stricken, Häkeln und Nähen beschäftigt. Bei Prym findest Du jegliches Handarbeitszubehör. Verkauft werden hier die Eigenmarke und noch einige weitere bewährte Markenprodukte. Wenn Du lieber etwas vor Ort kaufen möchtest, dann ist dies im Werksverkauf in Stolberg, Nordrhein-Westfalen möglich.

Adjustoform

Dieser Online-Shop ist spezialisiert auf Schneiderpuppen. Seit ca. 50 Jahren versorgen sie ihre Kunden zuverlässig. Zusätzlich bietet Adjustoform eine Garantie über zwei Jahre auf alle im Sortiment enthaltenen Produkte.

DeBondt

Von dieser Marke lassen sich einige Büsten in verschiedenen Online-Shops finden. Kunden sind von der Qualität überzeugt. Besonders angemerkt wird, wie leicht Du die Büsten auf Deine Passform einstellen kannst.

Deubl

Auch die Produkte von Deubl lassen sich guten Gewissens weiterempfehlen. Die verschiedenen verstellbaren Schneiderpuppen überzeugen besonders im Preis-Leistungs-Verhältnis. Die meisten Büsten enthalten bereits ein integriertes Nadelkissen und einen Rockabrunder.

Wo kann man eine verstellbare Schneiderpuppe kaufen?

Verstellbare Schneiderpuppen werden nur sehr selten in örtlichen Geschäften verkauft. Nichtsdestotrotz solltest Du mal im Nähwarenladen Deines Vertrauens nachfragen.
Falls es dort keine gibt, keine Sorge!

Es finden sich reichliche Angebote Online. Der Internetriese Amazon bietet viele verschiedene Modelle an. Aber natürlich findet man die verstellbaren Schneiderpuppen auch beim Hersteller selbst, wie zum Beispiel bei Adjustoform oder Prym. Außerdem kannst Du das Produkt auch in Online-Märkten finden, die ein weitgefächertes Sortiment haben. Dazu gehören zum Beispiel Real, Etsy oder auch Ebay.

Großhändler wie Veno und De Bondt könnten Dich auch interessieren, falls Du ein Fachhändler bist. Diese Online-Shops können jedoch leider nicht von Privatpersonen genutzt werden.

Wie viel kosten verstellbare Schneiderpuppen?

Die Preise variieren je nach Anbieter, Hersteller und Modell. Grob liegt der Preisrahmen zwischen ca. 100 Euro und 300 Euro. Neben diesen zwei Preis-Extremen wirst Du die meisten Büsten für einen Preis zwischen 130 Euro und 190 Euro finden.

Wichtiges Zubehör für die verstellbare Schneiderpuppe

Es gibt einiger Materialien die Dir beim Nähen nicht fehlen dürfen. Dazu gehören unter anderem: eine Stoffschere, ein Rollschneider und eine Nählampe.

Wichtiges Zubehör für Schneiderpuppen
Erfahre, welches Zubehör besonders wichtig ist.

Eine Schneiderpuppe erleichtert die Arbeit an Deinen Kreationen um einiges. Um den Arbeitsprozess noch angenehmer zu machen, gibt es unterschiedliches Zubehör. Welche Utensilien für Schneiderpuppen wichtig sind und was sie Dir bringen wollen wir Dir erklären.

Schutzhülle & Polster

Eine Schutzhülle für Deine Schneiderpuppe verhindert die unnötige Abnutzung bei Transporten.

Nadelkissen/Stecknadeln

Zum Anbringen Deiner Stoffe an der Büste wirst Du Stecknadeln brauchen. Um diese immer griffbereit zu haben, eignet sich ein Nadelkissen.

Stecknadeln und Nadelkissen
Stecknadeln und Nadelkissen als große Hilfe.

Diese werden klassischerweise am Handgelenk getragen. Einige Schneiderpuppen haben integrierte Nadelkissen am Halsbereich.

Saumabrunder / Rockabrunder

Saumabrunder sind besonders hilfreich um gerade und gleichmäßige Säume zu kreieren. Auch dieses Zubehör ist oft an der Schneiderpuppe enthalten.

Schneiderkreide

Um die gewünschte Nählinie auf Deinem Stoff aufzuzeichnen, wirst Du dieses Tool brauchen.

Fingerhut

Fingerhüte werden zum eigenen Schutz für das Abstecken und Handnähte an der Schneiderpuppe genutzt. So kannst Du Deine Ideen am Modell umsetzen, ohne das Risiko Dich zu verletzen.

Schneiderpuppe verstellbar Test-Übersicht: Welche verstellbaren Schneiderpuppen sind die Besten?

Wir haben für Dich überprüft, ob die renommiertesten Testmagazine, die verschiedenen Büsten getestet haben. Alle Informationen sind in der darunter liegenden Tabelle enthalten. Leider haben wir zu dem Thema verstellbare Schneiderpuppen keine Tests gefunden. Unser ausführlicher Kaufberater sollte Dir aber genug Informationen liefern, um die für Dich passende Entscheidung zu treffen.

Testmagazin Verstellbare Schneiderpuppe Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein -- -- --
Öko Test Nein -- -- --
Konsument.at Nein -- -- --
Ktipp.ch Nein -- -- --

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu verstellbaren Schneiderpuppen

Dir stehen noch einige Fragen zum Thema verstellbare Schneiderpuppen offen?

Beantwortete Fragen zu Schneiderpuppen
Wir beantworten Dir alle Fragen im Zusammenhang mit Schneiderpuppen

Dann schau Dir doch mal die folgenden, häufig gestellten Fragen an. Wir würden uns freuen, wenn wir Dir hier alles Weitere beantworten können.

Gibt es Schneiderpuppen in Kindergröße?

Ja, es gibt Schneiderpuppen in Kindergröße. Auch bei diesen Modellen lässt sich zwischen verstellbaren und nicht verstellbaren Schneiderpuppen entscheiden. Kinder befinden sich ständig im Wachstum, darum macht es hier besonders viel Sinn sich für ein verstellbares Modell zu entscheiden.

Welche Stoffe eignen sich am besten zum Nähen?

Für Anfänger eignen sich Baumwollstoffe am besten, da sie nicht dehnbar sind und unter der Nähmaschine nicht so leicht verrutschen. Zu Beginn lassen sich auch Stoffe mit Mustern besonders empfehlen, da unsaubere Nähte auf ihnen nicht sofort auffallen.

Stoffe die sich fürs Nähen eignen
Welche Stoffe eignen sich am besten?

Mit Stoffen wie Satin, Seide, Samt und jeglichen Lackstoffen solltest Du Dich erst beschäftigen, wenn Du ein wenig Übung hast.

Woran erkenne ich den richtigen Nähgarn?

Welchen Nähgarn Du benutzen musst hängt davon ab, was und auf welchem Stoff Du nähst. Der “Faden für alles” ist aus Polyester. Mit Polyestergarn triffst Du immer eine gute Wahl, da er sehr strapazierfähig ist. Der Vorteil an Baumwollgarn hingegen ist, dass er sich auch im Nachhinein noch umfärben lässt. Dafür reißt dieser aber schneller.

Verschiedene Arten von Nähgarn
Welches Garn solltest Du für welchen Zweck verwenden?

Je nach Nutzungszweck solltest Du aber in Betracht ziehen, Fäden mit besonderen Eigenschaften auszuwählen. Dazu gehören elastisches Nähgarn, durchsichtiges Garn oder extra festes Nähgarn.

Gibt es verstellbare Schneiderpuppen mit Beinansatz?

Ja, die meisten Büsten der großen Hersteller haben einen Beinansatz, selbst wenn die Schneiderpuppe verstellbar ist. Dieser sollte Dir vollkommen ausreichen, um auch Hosen oder Röcke anzufertigen.

Was ist der Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Schneiderpuppen?

Männliche und weibliche Schneiderpuppen unterscheiden sich im Körperbau genauso wie ein richtiger Körper. Zusätzlich kannst Du meistens die männliche Bürste nicht so weit verstellen wie die weibliche Büste.

Wie praktisch ist eine Schneiderpuppe auf Rollen?

Eine Schneiderpuppe auf Rollen kann Dir sehr behilflich sein, wenn Du sie auf einer großen, glatten Fläche transportieren musst. Wenn Du gerade mit Stoffen an Deiner Büste arbeitest, ist es aber besonders wichtig, dass diese fest steht. Du solltest also, falls Du Dich für ein Modell mit Rollen entscheidest, unbedingt darauf achten, dass sich diese fixieren lassen.

Gibt es verstellbare Schneiderpuppen mit flexiblen Armen?

Ja, einige verstellbare Schneiderpuppen haben auch flexible Arme. Diese können Deine Arbeit aber auch sehr behindern. Denn Du kannst Deiner Büste die Klamotten nicht mehr so schnell an- und ausziehen.

Solltest Du Bedenken haben ohne Arme keine Ärmel nähen zu können, dann keine Sorge. Denn die Schulterpartien der Büste sollten Dir vollkommen dafür ausreichen.

Sollte meine Schneiderpuppe verstellbar sein oder nicht?

Grundsätzlich ist es immer sinnvoll sich für eine verstellbare Schneiderpuppe anstatt für eine nicht verstellbare Schneiderpuppe zu entscheiden. Denn ist sie nicht verschiedenen Kleidungsgrößen anpassbar, kann sie lediglich für das Schneidern einer Größe genutzt werden.

Selbst wenn Du die Schneiderbüste ausschließlich für das Anfertigen eigener Klamotten nutzen möchtest, ist es von Vorteil ein verstellbares Modell zu besitzen. Denn so kannst Du auch noch passende Kleidung schneidern, wenn Du einige Kilos zu- oder abgenommen hast.

Wie viele verschiedene Größen kann ich mit einer Schneiderpuppe einstellen, die verstellbar ist?

Die möglichen Konfektionsgrößen variieren bei jedem Modell. Beim Kauf solltest Du also unbedingt darauf achten, dass die Schneiderpuppe (XS, S, M, L) Deine gewünschte Kleidergröße abdeckt. Diese Information findest Du meistens in der Produktbeschreibung und auch bei unseren Favoriten der Redaktion.

Was kann ich alles mit einer verstellbaren Schneiderpuppe nähen?

Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt!

Was Du alles nähen kannst
Deiner Kreativität steht nichts im Weg, erfahre was Dir möglich ist.

Du kannst jeden vorstellbaren Schnitt oder Dir vorstellbares Outfit an Deiner verstellbaren Schneiderpuppe ausprobieren. Auch Hosen sind kein Problem, wenn Du Dich für ein Modell mit Beinansatz entscheidest. Limitiert bist Du nur in der Größeneinstellung.

Weiterführende Quellen

Wenn Du noch mehr über verstellbare Schneiderpuppen oder die Arbeit mit ihnen lernen möchtest, dann schau Dir doch die folgenden Links an:

Adjusting your adjustable mannequin:

How to drape a basic darted bodice:

How to buy fabric:

Verschiedene Schnittmuster
Schaue Dir verschiedene Schnittmuster an, die Du an Deiner Schneiderpuppe ausprobieren kannst.

Hilfreiche Tipps, rund um die Nutzung einer Schneiderpuppe
Hier hat der Hersteller Adjustoform selbst noch ein paar hilfreiche Tipps für Dich.

Stoffklammern oder Stecknadeln?
Stoffklammern oder Stecknadeln sind essenziell bei der Arbeit an Schneiderpuppen. Finde in diesem Artikel heraus, welche Option besser zu Dir passt.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email