Juki Nähmaschine Test

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Die beste Profi Juki Nähmaschine: TL-2200QVP Mini

Diese Juki Nähmaschine ist mit LED Licht für eine bessere Beleuchtung des Nähbereichs ausgestattet. Mit dem Geschwindigkeitsregler stellen Sie die Geschwindigkeit stufenlos ein. Der Stahltransporteur kann der Stofftransport besser gelingen. Leichte bis schwere Stoffe können ausgezeichnet genäht und transportiert werden. Es gibt noch zwei Nadeltransporteure für einen einfacheren Nähbeginn.

Die exklusive Fadenabschneidefunktion der Juki Nähmaschine ermöglicht zwei Wege, Unter- und Nadelfaden abzuschneiden. Das ist mit dem exklusiven Multifunktionsfußanlasser oder per Knopfdruck möglich. Die Juki Nähmaschine besitzt einen Kniehebel und einen großen Nähbereich. Sie ist mit regulierbarem Nähfußdruck und halbautomatischem Nadeleinfädler ausgestattet.

Der leichte Spulenaustausch, Obertransportfuß, Spulenständer für Konen, die manuelle Fadenspannung und professionelles Quilten komplettieren die Ausstattung.

Beste computergesteuerte Juki Nähmaschine: Kirei NX7i

Die Juki Nähmaschine ist mit einem integrierten Differenzial-Oberstofftransporteur und einem versenkbaren 7-Punkt-Oberstofftransporteur ausgestattet. Sie verfügt über einen intelligenten Spulenwächter und Fadenspannungs-Know-how. Eine Zickzack und Geradstichplatte gehören ebenso zur Ausstattung wie der kinderleichte Stichplattenwechsel und die Stichplatte mit dem kleinen Nähhelfer. Der Nähbereich ist besonders groß, das LED-Licht sorgt für eine bessere Beleuchtung.

Das breite Fußpedal bietet sieben Funktionen. Kniehebel, Floating Modus und die direkte Stichmusterauswahl im Touch Panel bieten Komfort. Die Startgeschwindigkeit ist einstellbar. An einem Platz befinden sich wichtige Funktionstasten. Es lassen sich Jeansnähte erstellen. Die Fadenabschneidefunktion gehört ebenfalls zur Ausstattung. Weitere Funktionen sind der einstellbare Füßchendruck und die Aufspulautomatik. Ein Verlängerungstisch ist vorhanden.

Juki Nähmaschine HZL-DX7

Diese Juki Nähmaschine verfügt über direkte Stichmusterwahl und ein LCD-Display. Sie ist mit Floating Modus und multifunktionaler Stichplatte ausgestattet. Sie bietet sieben Fußpedalfunktionen und einstellbare Startgeschwindigkeit. Zur Juki Nähmaschine gehören auch die elektronische Geschwindigkeitskontrolle und ein Stahl- und Boxtransporteur. Mit ihr haben Sie die volle Kontrolle über die Einstellung. Wichtige Funktionstasten befinden sich an einem Platz.

Sie können Einstellungen kombinieren, erneut aufrufen und speichern. Es ist möglich, Jeansnähte zu erstellen. Die exklusive Fadenabschneidefunktion gehört ebenso zu den Eigenschaften wie der automatische Nadeleinfädler und die einstellbare Knopflochschnittbreite. Der Nähbeginn ist durch die Aufspulautomatik einfach. Zudem lässt sich der Füßchendruck einstellen. Es gibt manuelle und automatische Spannungseinstellungen.

JUKI Nähmaschine HZL-DX5

Die Juki Nähmaschine bietet die Möglichkeit zur direkten Stichmusterauswahl im LCD-Display. Zur Ausstattung gehören der Floating Modus und die multifunktionale Stichplatte. Die Fußpedalfunktion ist siebenfach verstellbar, die Startgeschwindigkeit ist einstellbar. Sie haben die Kontrolle bei allen Einstellungen und können wichtige Funktionstasten an einer Stelle nutzen. Die Geschwindigkeitskontrolle erfolgt automatisch. Alle Möglichkeiten lassen sich kombinieren, wieder aufrufen und speichern.

Erstellen Sie Jeansnähte oder Knopflöcher und stellen Sie die Knopflochbreite ein. Der Nadeleinfädler funktioniert automatisch. Das Einlegen der Unterfadenspule ist einfach, sodass der Nähbeginn schnell und unkompliziert erfolgt. Es gibt eine Aufspulautomatik und den einstellbaren Füßchendruck. Die Spannungseinstellungen können manuell oder automatisch durchgeführt werden. LED-Licht ist vorhanden.

Juki Nähmaschine HZL-G320

Die Juki Nähmaschine ist mit einem beleuchteten LCD-Display ausgestattet und bietet Gelegenheit, wichtige Funktionstasten an einer Stelle zu nutzen. Sie verfügt über eine elektronische Geschwindigkeitskontrolle und erlaubt das Speichern, Kombinieren und erneute Aufrufen von Stichen. Möglich ist auch der Boxtransport. Weitere Eigenschaften sind der 7-Punkt-Transporteur und die Möglichkeit, Jeansnaht und Knopflöcher zu erstellen. Durch den Nadeleinfädler ist der einfache Nähbeginn kein Problem mehr.

Die Juki Nähmaschine ist mit einem großen Nähbereich ausgestattet und besitzt eine Unterfadenspule. Durch die Aufspulautomatik und den manuellen Spannungseinstellungen wird Komfort geboten. Zum Nähen müssen die Transporteure versenkt werden. LED-Licht, Kniehebel und ein Zubehörfach komplettieren die Ausstattung.

Juki Nähmaschine HZL-G220

Das LCD-Display der Juki Nähmaschine ist beleuchtet. Auch hier lassen sich die wichtigsten Funktionstasten auf einmal verwenden. Die elektronische Geschwindigkeitskontrolle, der Stahl- und Boxtransport sind weitere Funktionen der Juki Nähmaschine. Die verschiedenen Einstellungen lassen sich speichern, wieder aufrufen oder miteinander kombinieren. Mit der Juki Nähmaschine können Sie Knopflöcher oder Jeansnähte erstellen oder die Fadenabschneidefunktion nutzen.

Es gibt einen automatischen Nadeleinfädler, der den Nähbeginn vereinfacht. Der Nähbereich ist komfortabel und groß. Weitere Details der Juki Nähmaschine sind die Möglichkeit zur manuellen Spannungseinstellung und die Aufspulautomatik. Zum Lieferumfang gehören außerdem eine robuste Kofferhaube, ein Zubehörfach und ein praktisches LED-Licht. Bevor Sie nähen, müssen Sie lediglich den Transporteur versenken.

Juki Nähmaschine HZL-G120

Diese Juki Nähmaschine besitzt ein beleuchtetes LCD-Display und bietet die Möglichkeit, alle wichtigen Funktionstasten an einer Stelle zu bedienen. Sie verfügt über eine elektronische Geschwindigkeitskontrolle und kann Einstellungen speichern, wieder aufrufen oder kombinieren. Der Boxtransport ist möglich. Es gibt außerdem einen Stahltransporteur und Gelegenheit, Jeansnähte und Knopflöcher zu fertigen. Zudem funktioniert der Nadelauffädler automatisch. Der Nähbeginn kann einfach vorgenommen werden.

Der Nähbereich der Juki Nähmaschine ist groß und komfortabel. Weitere Funktionen sind die Aufspulautomatik und die manuellen Spannungseinstellungen. Sie müssen lediglich die Transporteure in der Juki Nähmaschine versenken und können mit dem Nähen beginnen. Das LED-Licht leuchtet das Arbeitsfeld sehr gut aus. Die Ausstattung des Geräts wird von der robusten Kofferhaube und dem praktischen Zubehörfach komplettiert.

JUKI Nähmaschine HZL-80HP-B

Zu dieser Juki Nähmaschine gehören eine Spiegelfunktion und ein Stichspeicher. Es gibt außerdem eine Nähfußempfehlung. Am LCD-Display können sie die gewünschten Einstellungen vornehmen. Stichbreite und Stichlänge lassen sich nach Wunsch einstellen. Ausgestattet ist die Juki Nähmaschine außerdem mit einem Nähfußdruck und LED-Licht, sodass Sie den Arbeitsbereich besser sehen können. Die Nadelposition und die Stichplatzierung lassen sich perfekt auswählen.

Zu dieser Juki Nähmaschine gehören eine Start-Stopp-Taste und ein halbautomatischer Nadeleinfädler. Die Nadelposition lässt sich in der Tiefe und in der Höhe verstellen. Weitere Details sind die Vernähfunktion und der Nähfußlifter. Mit dem Gerät lassen sich zudem Knopflöcher erstellen. Nutzen Sie die Snap On Füßchen, die sich am Boden der Juki Nähmaschine befinden, um ihr einen sicheren Stand zu verleihen. In der praktischen Kofferhaube verstauen Sie das Gerät, wenn es nicht in Gebrauch ist.

Beste elektronische Juki Nähmaschine: HZL-70HW-B

Die beste elektronische Juki Nähmaschine verfügt über einen LED Display. Hier nehmen Sie alle wichtigen Einstellungen vor, zum Beispiel die Stichbreite oder die Stichlänge. Die Nadelposition oder die Stichplatzierung lassen sich optimal einstellen. Durch das LED-Licht wird Ihnen eine bessere Sicht auf den Arbeitsbereich gewährt. Des Weiteren gehören Funktionen, wie der Nähfußdruck oder der halbautomatische Nadeleinfädler zur elektronischen Juki Nähmaschine.

Die Nadelposition ist in Höhe und Tiefe verstellbar. Außerdem ist das Gerät mit einer Start-Stopp-Taste versehen. Nutzen Sie beim Nähen auch den Nähfußlifter oder die Vernähfunktion. Knopflöcher lassen sich mit dieser Juki Nähmaschine auf einfache Weise fertigen. Die Snap On Füßchen an den Sohlen des Geräts erlauben einen sicheren Stand. In der Kofferhaube bewahren Sie das Gerät auf.

Juki Nähmaschine HZL-60HR-B

Die Juki Nähmaschine wird elektronisch bedient und erlaubt die Möglichkeit zur Stichauswahl. Stichbreite und Stichlänge können ebenfalls eingestellt werden. Wählen Sie den Nähfußdruck aus und nutzen Sie das LED-Licht sowie den halbautomatischen Nadeleinfädler. Tiefe und Höhe der Nadelposition ist wählbar.

Weitere Details der Juki Nähmaschine sind die Start-Stopp-Taste, das Erstellen von Knopflöchern und die Wahl der Nadelposition. Vernähfunktion und die praktische Kofferhaube runden ab.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.