Singer 2259 Tradition Test

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

7.2

Bedienung

6.0/10

Funktionsumfang

8.0/10

Preis-/Leistungsverhältnis

8.0/10

Eignung für Hobbynäher

6.0/10

Qualität

8.0/10

Vorteile

  • 19 Nähprogramme
  • zwei Einstellräder
  • robust
  • leichte Bedienung

Nachteile

  • nur sechs Nutzstiche
  • Verarbeitung des Gehäuses
  • Keine Abdeckung
  • Stichprogramme19
  • Stichlänge4,2 mm
  • Stichbreite4,5 mm
  • NähfüßeUniversalnähfuß, Reißverschlussfuß, Knopfannähfuß
  • KnopflochJa, 4 Stufen.
  • Gewicht6 kg
  • Größe37cm, 17cm, 32 cm
  • MarkeSinger
  • TypFreiarm-Nähmaschine, Quilt-Nähmaschine

Die Singer 2259 Tradition Nähmaschine präsentiert sich in elegantem Weiß, wobei nicht wie sonst oftmals üblich das Design durch zahlreiche Aufschriften oder Logos verunstaltet wurde. Lediglich die essentiellen Angaben am Regelknopf und weiteren Konfigurationsmöglichkeiten heben sich farblich vom Gesamtbild ab. Der Hersteller verspricht seinen Kunden eine große Auswahl an Nähprogrammen und eine hohe Benutzerfreundlichkeit. Allerdings steht bis jetzt noch im Raum, ob diese Nähmaschine auch die versprochenen Vorzüge tatsächlich im täglichen Gebrauch bemerkbar werden oder lediglich leere Versprechungen sind. In unserem professionellen Test klären wir dies eingehend.

Die Produktspezifikationen der Singer 2259 Tradition

Wer sich für diese Nähmaschine entscheidet, erhält nach den Angaben des Herstellers vier Stufenknopfloch sowie 19 Stichprogramme, die es ermöglichen sollen, möglichst viel mit diesem Gerät anzufangen, wenn es darum geht, Näharbeiten durchzuführen. Und eben dies haben wir im besagten Test überprüft und waren ab der ersten Sekunde positiv überrascht. Für einen solchen geringen Preis bekommt der Nutzer relativ viele Features geboten. Dass man angesichts dieser vorteilhaften Konditionen nicht von einem High-End-Produkt sprechen kann, sollte wohl selbst Laien auf diesem Gebiet klar sein. Die Singer 2259 Tradition verfügt darüber hinaus über zwei Einstellräder, die es zulassen die Stichwahl und die Stichlänge individuell festzulegen.

Die hierbei angebotenen Stiche sind der Geradestich, der Zickzackstich oder auch der Blindstich. Zusätzlich konnten wir in unserem Test die fünf Stretchstiche in Augenschein nehmen. So ließen sich dehnbare Nähte verarbeiten, wie dies beispielsweise bei Sportbekleidung vonnöten ist. Um die eigene Mode entwerfen zu können, kann man ebenfalls von sieben Dekostichen zum Verzieren der eigenen Nähprojekte profitieren. Gerade Letzteres gestaltet sich besonders einfach, weshalb dieses Gerät vor allem von Anfängern genutzt werden kann. Hinzu kommt ein automatisches Knopfloch in gerade einmal vier Schritten. Auch der Nähfußwechsel in Sekunden durch eine integrierte Schnappautomatik erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Singer 2259 Tradition Nähmaschine in entscheidendem Maß.

Preise der Singer 2259 Tradition

Das Gerät kostet durchschnittlich 150,00 Euro und befindet sich aufgrund dessen im unteren Mittelfeld wieder. Für diesen Preis erhält der potentielle Besitzer eine Vielzahl an Features, die das mögliche Einsatzgebiet äußerst breit gefächert gestalten.

Test-Fazit: Singer 2259 Tradition für Fortgeschrittene und Anfänger ideal

Die Nähmaschine Singer 2259 Tradition des bekannten Markenherstellers bietet neben einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis eine einfache Handhabung, die sich aus der Wahl der jeweiligen Programme über übersichtlich gestaltete Tasten ergibt. Auch das Zubehör fällt umfangreich aus und bietet alles, was für die einwandfreie Inbetriebnahme unabdingbar erscheint. In unserem Test fielen uns vor allem die präzisen Arbeitsschritte auf, die mit dieser Maschine möglich sind. Anfänger und Fortgeschrittene werden von diesem Modell begeistert sein und ihrem Hobby auch weiterhin mit Freude nachgehen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.