Carina 291875 Professional

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

9.4

Bedienung

9.0/10

Funktionsumfang

10.0/10

Preis-/Leistungsverhältnis

10.0/10

Eignung für Anfänger

8.0/10

Qualität

10.0/10

Vorteile

  • näht sehr leise
  • einfache Bedienung
  • automatischer Nadeleinfädler

Nachteile

  • Für Anfängerinnen ist die Anleitung womöglich teilweise zu schwer
  • Es muss aufgepasst werden, dass der Stoff gleichmäßig verläuft

In dem Testbericht geht es um die Carina 291875 Professional Nähmaschine, die auf ihre vielfältige Funktion hin, das Preisleistungsverhältnis und ihre Qualität getestet wurde. Selbstverständlich wurde auch die Bedienung der Maschine untersucht und nach der Eignung für Hobbynäher geschaut, da dieser Aspekt besonders relevant ist.

Da die Qualität des Nähens ausschlaggebend ist bei der Entscheidung, wurde auch diese genauer untersucht. Wie jede Nähmaschine hat auch diese ihre Vor – und Nachteile. Diese sind im weiteren Verlauf des Testberichtes stichpunktartig aufgelistet.

Vorteile:
  • viele Funktionen – für jeden etwas dabei
  • näht sehr leise
  • einfache Bedienung
  • automatischer Nadeleinfädler

Nachteile:

  • Für Anfängerinnen ist die Anleitung womöglich teilweise zu schwer
  • Es muss aufgepasst werden, dass der Stoff gleichmäßig verläuft

 

Was kann die Carina 291875 Professional?

Die Carina verfügt über 206 Stiche und ist elektronisch gesteuert. In diesen 206 Stichen sind die bekanntesten Overlook-, Nutz – und Zierstiche und Quiltingstiche enthalten. Ebenfalls ist das Nähen von Buchstaben und Zahlen möglich. Des Weiteren verfügt die Nähmaschine über einen automatischen Nadeleinfädler und automatische Fadenspannung.

Die persönlichen Einstellungen, die an der Maschine vorgenommen worden sind, sind abspeicherbar und auf dem Multifunktionsdisplay einsehbar. Außerdem verfügt die Carina 291875 Professional über 11 vollautomatische Knopflöcher, sodass alle Knopflöcher automatisch gleich lang werden. Wichtig für die Arbeit am Tage ist das tageslichtähnliche LED-Nählicht, das auch im Funktionsumfang enthalten ist. Ausgestattet ist die Maschine ebenfalls mit einer stufenlosen Einstellung der Stichlänge und Stichbreite und einer Spiegelfunktion. Dank der Direktwahltasten sind die gewünschten Stiche schnell gefunden.

Preis der Carina 291875 Professional in Ordnung?

Die Carina kostet zurzeit ca. 250 Euro mit Zubehör und ist ihren Preis wert. Das Stichbild ist sehr gleichmäßig und ist somit vollkommen in Ordnung für den Preis. Auch das automatische Vernähen am Anfang und/oder am Ende funktioniert sehr gut.

Die Nadel senkt sich und bleibt somit im Stoff stehen. Auch die beinahe Geräuschlosigkeit macht ein leises Nähen möglich. Zusammengefasst kann gesagt werden, dass die Nadel durch den Stoff scheinbar vollkommen schwerelos gleitet.

Zusammengefasst: Carina 291875 Professional

Resümierend kann gesagt werden, dass sie jeden Euro wert ist. Die Verarbeitung ist keinesfalls billig und entspricht vollkommen dem Preis. Ebenso die Verfügbarkeit der vielen Funktionen und die Verständlichkeit der Bedienungsanleitung sind positiv zu bewerten. Die Anleitungs-DVD kann unterstützend hinzugezogen werden. Das Stichbild und auch die vielen Nadelstiche überzeugen vollkommen.

Die Vielfältigkeit sollte sowohl einen Hobbynäher, als auch einen professionellen Näher überzeugen. Beim Langsamnähen schafft die Maschine es durch dickeren Stoff zu gelangen und ist somit jeglicher Stoffstärke gewachsen. Rundum erfüllt die Maschine jeden Wunsch!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email

1 Kommentar zu „Carina 291875 Professional“

  1. Ich war Anfängerin und hab mir diese Maschine gekauft und für mich ist sie ausreichend! Ich nähe alles damit. Beschichtete Stoffe, Taschen, Röck usw. Preis ist echt in Ordnung.
    Es stimmt das aufgepasst werden muss, dass der Stoff gleichmäßig verläuft aber wenn man es weis….Auch meine Kinder nähen gerne damit – also Kinderspiel. Ich empfehle die Carina Professional jeden Anfänger weiter. 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.